Norbert Alff

Direktkandidat der CDU Fockbek im Wahlkreis 2
Direktkandidat im Wahlkreis 2

Wählbarer Bürger

  • Mitglied im Jugend- und Sportausschuss
  • stellv. Mitglied im Bau-, Planungs- und Umweltausschuss

Vorstand der CDU

  •     Beisitzer

 

Persönliches und Statement zur Kommunalwahl 6. Mai 2018

Diplom-Bundesbankbetriebswirt, 63 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, 1 Enkelkind

Als Bundesbankbeamter bin ich nach mehrjähriger beruflicher Abwesenheit seit 1989 in Fockbek wohnhaft.
Ehrenamtlich bin ich als Landesschatzmeister beim Seniorenverband BRH (Beamte im Ruhestand, Rentner und Hinterbliebene e.V.) aktiv.
Als Delegierter des Verbandes nehme ich an den Sitzungen des Altenparlaments im Kieler Landtag teil.

Meine vielfältigen berufl ichen Erfahrungen würde ich gerne in eine solide Haushaltspolitik einbringen. Ich stehe für die Erhaltung, Verschönerung und einen  Generationen übergreifenden Ort ein. Eine bürger- und benutzerfreundliche Verwaltung ist für mich selbstverständlich. Ansässigen und neuen Unternehmen möchte ich in Fockbek gute Standortbedingungen bieten können.